Digital for all kids

 

„Digital for all kids“ ist ein Projekt des Ausbildungscampus und der Engagementförderung im Sozialamt der Landeshauptstadt Stuttgart.

Zu Beginn der Corona-Krise wurden über die Engagement-Plattform „Corona-Engagierte.de“ Unternehmens und Bürgerinitiativen zusammengeführt, die den Wunsch hatten, die bestehende Bildungsbenachteiligung von Kindern und Jugendlichen durch persönliches Engagement zu verbessern. 

Das Projekt hat zum Ziel, Kindern und Jugendlichen, die erschwerte Lebens-, Wohn- und Lernbedingungen haben, eine digitale Infrastruktur (Laptops, Internetzugang, Drucker, Software) sowie geschulte ehrenamtliche Begleiter:innen und Mentor:innen an die Seite zu stellen, die sie beim digitalen Lernen unterstützen. Damit Kinder und Jugendliche in Gemeinschafts- und Sozialunterkünften die Chance erhalten, Ihre Lern- und Hausaufgaben aus der Schule oder der Ausbildung zu bearbeiten. 

Das Projekt „Digital for all kids“ wird getragen vom grossen Engagement freiwillig Engagierter aus dem Ausbildungscampus, Flüchtlingsfreundeskreisen, Projekten und Unternehmen.

Es wurden 50 Laptops und die weitere Infrastruktur angeschafft, die ca. 250 Kindern und Jugendlichen in 7 Flüchtlingsunterkünften, 3 Sozialunterkünften und dem städtischen Frauenhaus leihweise zur Verfügung gestellt wurden. Dabei kooperiert der Ausbildungscampus mit verschiedenen Trägern, die zum Teil Räume sowie haupt- und ehrenamtliches Personal stellen.

Sowohl die Nutzenden als auch die ehrenamtlich Engagierten erhalten verpflichtende Schulungen (Ersteinweisung, Hygienekonzept, Internetführerschein) und freiwillige Weiterbildungen zu Themen wie Sicherheit im Internet, Umgang mit sozialen Medien, Nutzung des Office Pakets, digitales Lehren und Lernen.

Im Rahmen des Projekts werden auch von der Landeshauptstadt Stuttgart neu geschaffene Lernräume in mehreren Flüchtlingsunterkünften mit der Technik des Projektes „Digital for all kids“ ausgestattet.

Der Pool an freiwillig engagierten Lernbegleitenden und Unterstützenden des Projekts wächst weiter.

Wir freuen uns auf weitere Unterstützung!

Koordinatorin für „Digital for all kids“ im Ausbildungscampus:

Constanze Nusser

Tel.: +49 178 321 6060
E-Mail: